Fenster & Türenbau Andre`Kmetsch
Sie sind hier: Startseite » Leistungen » Vorbau & Aufsatzrollladendesign » NBA-Aufsatzrollladen

NBA-Aufsatzrollladen

Aufsatzrollladen

Bei der Bedienvariante mit Gurt wird der Kasten links oder rechts, je nach Antriebsseite, mit einem seitlichen Überstand versehen, im Mauerwerk muss dann eine Leibungstasche von min. 7 cm unterhalb des Sturzes und eine Leibungstasche für den Einlasswickler / Putzmauerkasten berücksichtigt werden.

Für die Antriebsvarianten mit E-Motor oder mit Kurbelbedienung ist kein seitlicher Überstand notwendig. Für die Ausführung der Fensterrahmen empfehlen wir allerdings einen breiten (Elite 88mm / Prestige 85 mm) Blendrahmen, bei Kurbelbedienung ist der breite Blendrahmen zwingend erforderlich um die Kurbelstange bzw. das Gelenkstück noch im Rahmenbereich unterzubringen, es würde sonst die Öffnungsweite der Dreh oder Dreh-Kipp Elemente erheblich beeinträchtigen.

Technische Einzelheiten:

• Extrudierter Polystyrol-Hartschaumstoff
__________________________________________________
• Hervorragende Schalldämmeigenschaften bis 42 dB möglich
__________________________________________________
• Entspricht der neuen Wärmeschutzverordnung
__________________________________________________
• Optimale Stabilität durch Gewölbewirkung der Innenschale
und eingeschäumte zementgebundene Holzfaserplatte
__________________________________________________
• für Mauerwerkstärken 24, 30 und 36 cm



zurück